Telezentrische Einzel-f-Theta-Scannerlinsen

 

Die ZnSe-Einzel-Scannerlinsen von ULO Optics, die TSL-Serie, sind zur Minimierung außeraxialer Aberrationen optimiert.

  • Der beste Kompromiss für alle Aberrationen, Bildfeldebnung und F-Theta-Fehler mithilfe kugelförmiger Einzelelement-Oberflächenlinsen
  • Für Strahlen mit einem vollen Durchmesser von bis zu 15 mm
  • Brennweite von 75 mm bis über 2122 mm
  • Abdeckung von Feldgrößen von 50 mm bis 1500 mm, eckig
  • Verwendung erstreckt sich über viele Gravierungs-, Markierungs- und Schneidanwendungen hinweg
  • Entwickelt, um an der gleichen Stelle relativ zum Scannerspiegel positioniert zu werden. So sind sie mit einer anderen Brennweite direkt austauschbar
  • Auch montiert erhältlich
  • In einer Anzahl verschiedener Beschichtungen für verschiedene Wellenlängen erhältlich

 

Standard-Einzel-f-Theta-Scannerlinsen für einen Strahl mit einem Durchmesser von 15 mm:

Part Number Field Size Focal Length Spot diameter (s.d.)*
48TSL75 50 mm 75 mm 171 (49) micron
48TSL100 70 mm 100 mm 181 (41) micron
48TSL150 105 mm 150 mm 219 (32) micron
48TSL200 140 mm 200 mm 269 (28) micron
48TSL250 175 mm 250 mm 320 (23) micron
48TSL300 210 mm 300 mm 373 (20) micron
48TSL360 250 mm 360 mm 445 (16) micron
48TSL400 280 mm 400 mm 481 (15) micron
48TSL435 300 mm 435 mm 525 (15) micron
48TSL720 500 mm 720 mm 850 (9) micron
48TSL1150 840 mm 1150 mm 1390 (6) micron
48TSL1285 900 mm 1285 mm 1520 (7) micron
48TSL2122 1500 mm 2122 mm 2480 (3) micron

s.d.* = Standard deviation

Qualitätssicherung.

ULO Optics ist ein ISO-zertifiziertes Unternehmen und Qualität ist das Herzstück unseres gesamten Handelns. Dank einer Vielzahl industrieller Zugehörigkeiten können Sie sich darauf verlassen, dass ULO ausgezeichnete Qualität liefert.

Diversifizierung in 1 Mikron-Optik

ULO Optics ist am LaserSnake2-Projekt zur Entwicklung von Laserschneidoptik für sicheres Remote-Schneiden in der Luft und im Wasser beteiligt, das sich auf die Stilllegung nuklearer Anlagen konzentriert.